broetje-gasheizung-bgb-50-110-milieu.jpg

Wartungen

Rosa Kirschblüten Bild Postkarte.png
Design ohne Titel-10.png
Die Vorteile einer Heizungswartung im Überblick

  • Sicherer und zuverlässiger Betrieb der Heizungsanlage, das ganze Jahr über.

  • Effektiver Schutz vor zu hohem Energieverbrauch und damit zu hohen Kosten

  • Niedrige Emissionswerte für die Umwelt

  • Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften (Energieeinsparverordnung)

  •  Sicherung von Gewährleistungsansprüchen

  • Vermeidung von Folgeschäden durch zu spät erkannte Defekte

  • Erhalt des Wertes und Verlängerung der Lebenserwartung der Heizungsanlage

  • Steuerliche Absetzung der Wartungskosten als Handwerkerleistung

Wie erfolgt eine Heizungswartung ?

Die regelmäßige Heizungswartung fällt in das Aufgabengebiet von SHK-Innungsfachbetrieben. Sie sollte mindestens

einmal jährlich und vorzugsweise in der heizungsfreien Zeit

durchgeführt werden.

logo_shk.5f93738a.png

ZUM VERGLEICH:

Eine Heizungsanlage hat im Frühjahr nach einer langen Heizperiode ca. 2500 Betriebsstunden verrichtet.

Das entspricht beim Auto einer km-Leistung von 125.000 km bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 50 km/h!

Schon wieder ein Jahr rum ? 

Um die jährliche Wartung nicht zu übersehen, empfiehlt

sich der Abschluss eines Wartungsvertrages. Damit über-

tragen Sie diese Aufgabe an uns, ihr SHK-Innungsfachbetrieb

und müssen sich fortan um nichts mehr kümmern.